BGT-946 – Gipfelsextett

  • Termin: 07.09. – 08.09.2019
  • Leitung:Margit Schuhwerk
  • Teilnehmer: 3 bis 6 Personen
  • Buchungscode: BGT-946
  • Gebühr: 40 €

Gipfelsextett hoch über dem Wägitalersee

Zindlenspitz (2097), Rossälplispitz (2075), Brünnelistock (2132), Plattenberg (2081), Schiberg (2043), Bockmattlistock (1931)

 

Tag 1: Schon von Weitem sieht man die mächtige Felswand der Zindlenspitz! Neben ihr besteigen wir auch die Rossälplispitz und den Brünnelistock. Alle drei Gipfel weisen im oberen Teil leichte Kraxelpassagen auf. Ca. 1400 hm im Aufstieg und ca. 900 hm im Abstieg. Übernachtet wird im Lager (auch Betten vorhanden) der Hohfläschenhütte.

Tag 2: Heute besteigen wir die etwas leichteren Gipfel: Plattenberg, Schiberg und Bockmattlistock, welche bei schönem Wetter tolle Ausblicke bieten. Aufstieg ca. 1000 hm, Abstieg ca. 1400 hm. Abgerundet wird unser Wochenende mit einer Einkehr in der gemütlichen Bockmattlihütte, von wo aus man Kletterer in hohen Felswänden beobachten kann.

Für die Teilnahme an dieser Tour ist die Beherrschung folgender Kursinhalte Voraussetzung: Basiskurs Sommer

Toureninformation: per Email
Abfahrt: 7.9., 7 Uhr, Parkplatz Alpinzentrum bzw. Innerthal am Wägisee
Ausgangspunkt: Oberhof bei Innerthal am Wägitalersee
Übernachtung: Hohfläschhütte (1368 m)

Anmeldung bis zum 3. September, mindestens 3, maximal 6 Teilnehmer.

Teilnehmergebühr: 40 €
Fahrtkostenbeteiligung: ca. 29 € für ungefähr 420 km
Organisation: Margit Schuhwerk

Es gelten unsere Teilnahme- und Stornobedingungen.

Hinweis zum Buchungsstand: Die oben unter „Teilnehmer“ aufgeführten Buchungsstände werden nicht in Echtzeit aktualisiert, so dass die reale Verfügbarkeit abweichen kann. Die Geschäftsstelle gibt euch gerne Auskunft über den aktuellsten Stand

Besonderheit: Schwindelfreiheit, Trittsicherheit, Kondition

Technische Anforderung

Anforderung Kondition

Benötigte Ausrüstung: Wandern und Bergsteigen (A) Hüttenübernachtung (K)