BGT-036 – Hochvogel

  • Termin: 25.07. – 26.07.2020
  • Leitung:Christian Kirchdorffer
  • Teilnehmer: 4 bis 6 Personen
  • Buchungscode: BGT-036
  • Gebühr: 28 €

Hochvogel 360 Grad

Bei dieser Tour steht eine komplette und sehr schöne Umrundung des Hochvogels an. Wir starten im kleinen Ort Hinterhornbach und durchqueren am Anfang das Jochbachtal zum Prinz-Luitpold-Haus, wobei am Ende die Jochspitze als zusätzliche Alternative mit genommen werden kann. Auf dem weiteren Weg kommen wir unter anderem an der Wildengruppe, dem Mitteleck und dem Himmeleck vorbei. An diesem Tag werden folgende Höhenmeter überwunden: ➚ ca. 1800Hm; ➘ ca. 1000Hm; Gehzeit: ca. 7 Stunden Am nächsten Tag beginnen wir den Aufstieg zum Hochvogel, wobei als Alternativweg die Kreuzspitzüberschreitung möglich ist. Nach dem Gipfelgenuss beginnen wir den Abstieg über den Kalten Winkel und das Fuchskar zurück nach Hinterhornbach. Höhenmeter am zweiten Tag: ➚ ca. 800Hm; ➘ ca. 1500; Gehzeit: ca. 6 Stunden

Für die Teilnahme an dieser Tour ist die Beherrschung folgender Kursinhalte Voraussetzung: Basiskurs Sommer

Vorbesprechung: 23.7.2020, 18 Uhr, Geschäftsstelle
Abfahrt: 25.7.2020, morgens, Parkplatz Alpinzentrum
Ausgangspunkt: Hinterhornbach
Übernachtung: Prinz-Luitpold-Haus

Anmeldung bis zum 8. Juli 2020, mindestens 4, maximal 6 Teilnehmer.

Teilnehmergebühr: 28 €
Fahrtkostenbeteiligung: ca. 12 € für ungefähr 174 km
Organisation: Christian Kirchdorffer

Es gelten unsere Teilnahme- und Stornobedingungen.

Hinweis zum Buchungsstand: Die oben unter „Teilnehmer“ aufgeführten Buchungsstände werden nicht in Echtzeit aktualisiert, so dass die reale Verfügbarkeit abweichen kann. Die Geschäftsstelle gibt euch gerne Auskunft über den aktuellsten Stand

Besonderheit: Frei von Höhenangst

Technische Anforderung

Anforderung Kondition

Benötigte Ausrüstung: Wandern und Bergsteigen (A)


Diese Veranstaltung wurde am 25.07.2020 durchgeführt.
Es waren insgesamt 7 Teilnehmer dabei.