AKS-203 – Aufbaukurs Skibergsteigen

  • Termin: 18.02. – 20.02.2022
  • Leitung:Johann Kiderle
  • Teilnehmer: 8 bis 12 Personen
  • Buchungscode: AKS-203
  • Gebühr: 99 €

Aufbaukurs Skibergsteigen

Dieser Kurs befähigt Skibergsteiger zur eigenverantwortlichen Planung und Durchführung anspruchsvollerer Skitouren in unvergletschertem Gelände. Auch zur Auffrischung bestehender Kenntnisse geeignet. Inhalte: Wiederholung und Vertiefung der Ausrüstungskunde, der Schneekunde, der Lawinenarten und der Lawinenfaktoren. Orientierung und Kartenkunde, Tourenplanung, erweitertes Risikomanagement Lawine, Wiederholung der Skitourentechnik und der LVS-Suche, Umwelt- und Naturschutz.

Für die Teilnahme an diesem Kurs ist die Beherrschung folgender Kursinhalte Voraussetzung: Grundkurs Skibergsteigen

Abfahrt: 18.2., 12.30 Uhr, Swoboda Alpinzentrum, Heimkehr am 20.2. gegen 17 Uhr
Übernachtung: Bschlabs/Lechtal

Weitere Termine:
15.2., 19 bis 20.30 Uhr, Kursorganisation und Theorieeinheit Schneekunde, Swoboda Alpinzentrum

Da wir uns in anspruchsvollem Gelände bewegen wird folgendes Vorausgesetzt:

- Kondition für Tagestouren von bis 1200Hm

- stabile Skitechnik auch in steileren Hängen

Teilnehmerzahl: Mindestens 8, maximal 12 Teilnehmer
Teilnehmergebühr: 99 €
Zusatzkosten: 79.00 € für 2 x ÜF Gasthof Klug
Organisation: Johann Kiderle, Johannes Taiber

Es gelten unsere Teilnahme- und Stornobedingungen.

Hinweis zum Buchungsstand: Die oben unter „Teilnehmer“ aufgeführten Buchungsstände werden nicht in Echtzeit aktualisiert, so dass die reale Verfügbarkeit abweichen kann. Die Geschäftsstelle gibt euch gerne Auskunft über den aktuellsten Stand

Benötigte Ausrüstung: Skitouren (E1)


Diese Veranstaltung wurde am 18.02.2022 durchgeführt.
Es waren insgesamt 8 Teilnehmer dabei.