BGT-426 — Walser Hammerspitze

  • Termin: 21.09. – 21.09.2024
  • Leitung:Toni Schuwerk
  • Teilnehmer: 5 bis 7 Personen
  • Buchungscode: BGT-426
  • Gebühr: 10 €

Rundtour von Schwendle im Kleinen Walsertal auf die Walser Hammerspitze 2170 m ü NN

Wir fahren mit dem Bergbus bis Mittelberg/Schwendle im Kleinen Walsertal. Von dort aus wandern wir zuerst im Wildental bis zur Wiesalpe und steigen dann relativ steil über Almweiden und die Innerkuhgehrenalpe zu einem Grat, der uns dann auf den Gipfel der 2170 m hohen Hammerspitze führt. Dort genießen wir die herrliche Aussicht auf den Allgäuer Hauptkamm und das Gottesackerplateau mit Hohem Ifen. Über satte Almwiesen steigen wir ab über die Wannenalpe und Vordere Wildenalpe zur Fluchtalpe, wo wir keine "Fluchthalbe" trinken, sondern gemütlich einkehren, bis wir das Wildental wieder hinaus zum Bus laufen.

ca. 1000 hm; 5,5 Std.

Bergbustour heißt für euch: Ihr werdet über eure Buchung automatisch für den Bergbus (kostenlos!) mit Zustieg am Alpinzentrum angemeldet. Nur wer woanders einsteigen möchte, informiert darüber bitte den Kursleiter nach der Vorbesprechung bzw. Infomail zur Tour. Für weitere Infos bzw. alternative Zustiege klick den Bergbus!

Für die Teilnahme an dieser Tour ist die Beherrschung folgender Kursinhalte Voraussetzung: Basiskurs Sommer

Vorbesprechung: 19.9., 18 Uhr, Alpinzentrum
Abfahrt: 21.9., morgens, Alpinzentrum als Bergbus Haltestelle
Ausgangspunkt: Mittelberg/Schwendle

Anmeldung bis zum 9. September, mindestens 5, maximal 7 Teilnehmer.

Teilnehmergebühr: 10 €
Fahrtkostenbeteiligung: ca. 7 € für ungefähr 108 km
Organisation: Toni Schuwerk

Es gelten unsere Teilnahme- und Stornobedingungen.

Hinweis zum Buchungsstand: Die aktuellen Buchungsstände sind in unserem externen Reservierungsportal einsehbar. Die Geschäftsstelle gibt euch gerne zudem gerne Auskunft über den aktuellsten Stand.