BGT-403 — Von Garmisch nach Meran

  • Termin: 15.08. – 25.08.2024
  • Leitung:Ralph Holz
  • Teilnehmer: 5 bis 6 Personen
  • Buchungscode: BGT-403
  • Gebühr: 225 €

Alpenüberquerung auf ungewöhnlichen Wegen von Garmisch nach Meran E5.5

Auf ungewöhnlichen Weg über die Alpen von Deutschland nach Italien, von Garmisch-Partenkirchen nach Meran. In 10 Geh-Tagen wandern wir 138 km und insgesamt rund 10000 Höhenmeter, dabei gehen wir fast die gesamte Strecke zu Fuß. Ausnahmen sind das Inntal, eine kurze Strecke im Stubaital, vom Jaufenpass hinunter nach St. Leonhard fahren wir mit öffentlichen Verkehrsmittel und den langen Abstieg von Meran 2000 nach Meran verkürzen wir uns mit der Seilbahn.

Wenn alles passt, gibt es noch ein paar Gipfel, die am oder sogar auf dem Weg liegen.

● Tag 1: Bahnfahrt Garmisch - Aufstieg zum Schachenhaus

● Tag 2: Schachenhaus - Meilerhütte - Scharnitz

● Tag 3: Praxmar - Großes Horntaler Joch - Franz Senn Hütte

● Tag 4: Franz Senn Hütte - Schrimmennieder - Stubaital

● Tag 5: Stubaital - Sulzenauhütte

● Tag 6: Sulzenauhütte - Hoher Freiger - Teplitzer Hütte

● Tag 7: Teplitzer Hütte - Schutzhütte Schneeberg

● Tag 8: Schutzhütte Schneeberg - Hochwart - Parseier Höhenweg - Flecknerhütte

● Tag 9: St. Leonhard - Hirzerhütte

● Tag 10: Hirzerhütte - Hirzer - Meran 2000 - Meran

● Tag 11: Rückfahrt mit dem E5-Shuttle

Wir übernachten meistens in Hütten, im Inntal, im Stubaital und in Meran in Hotels.

Für die Teilnahme an dieser Tour ist die Beherrschung folgender Kursinhalte Voraussetzung: Basiskurs Sommer

Vorbesprechung: 8.8., 19 Uhr, Swoboda Alpin, Heimkehr gegen 20 Uhr
Abfahrt: 15.8., 7.30 Uhr, Hauptbahnhof Kempten, Heimkehr am 25.8. gegen 14 Uhr
Ausgangspunkt: Garmisch - Partenkirchen

Anmeldung bis zum 29. Juli, mindestens 5, maximal 6 Teilnehmer.

Vorauszahlung: 55 € für Anzahlung für Hütten
Teilnehmergebühr: 225 €
Zusatzkosten: 82.00 € für Fahrtkosten Bahn, Bus und Seilbahn ca. 82€
Organisation: Ralph Holz

Im Teilnehmerbeitrag von 225.00 € ist eine Vorauszahlung von 55 € enthalten. Diese Vorauszahlung wird bei Stornierung der Teilnahme nur zurückerstattet, wenn der freigewordene Platz wieder besetzt werden kann.

Es gelten unsere Teilnahme- und Stornobedingungen.

Hinweis zum Buchungsstand: Die aktuellen Buchungsstände sind in unserem externen Reservierungsportal einsehbar. Die Geschäftsstelle gibt euch gerne zudem gerne Auskunft über den aktuellsten Stand.

Technische Anforderung

Anforderung Kondition

Benötigte Ausrüstung: Wandern und Bergsteigen (A) Hüttenübernachtung (K) Hier geht's zu unserer Materialliste

Bus, Bahn, Bike: Den Start dieser Veranstaltung erreichst du auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Veranstaltung jetzt reservieren BGT-403Weiterleitung zu einer externen Seite