Die Skimo-Racer treffen sich etwa ab den Herbstferien zum wöchentlichen Training – zuerst mit Laufschuhen am Mariaberg und wenn es die Schneelage zulässt, auf Tourenskiern in der näheren Umgebung. Bei uns sind alle sportlichen Skitourengeher*innen willkommen, die es gerne auch mal etwas schneller angehen oder auf Skitourenrennen hintrainieren.

Zum Training auf Schnee nutzen wir meist die Skitouren-Hüttenabende in der Region oder verabreden uns auch mal am Wochenende per WhatsApp für eine Skitour. Bei unseren Trainings bilden wir immer leistungshomogene Kleingruppen, so dass auch Neueinsteiger oder etwas langsamere Teilnehmer nicht überfordert sind.

Je nach Motivation gehen wir auch beim einen oder anderen Rennen an den Start. Mit dem von unserer Sektion mitausgerichteten Mittagrace bietet sich auch für Renn-Neulinge ein idealer Einstieg an.

Wir freuen uns über Verstärkung – gerne auch von Quereinsteigern aus anderen Ausdauersportarten – ein gewisses skifahrerisches Grundniveau ist allerdings erforderlich. Ganz besonders freuen wir uns auch über junge Nachwuchs-Skibergsteiger: Wir würden gerne eine eigene Nachwuchsgruppe etablieren und haben in der Sektion auch einige leichte Skitouren-Rennsets, die wir kostenlos an junge Gruppenmitglieder verleihen. Wenn ihr also Lust auf sportliches Skitourengehen habt, meldet euch gerne in der Geschäftsstelle!