Eis ist ein besonders faszinierendes Medium: Es muss sich im Winter erst bilden, dann verändert es sich ständig, und für den Kletterer, der sich daran betätigt, gibt es die gleiche Route mit den gleichen Verhältnissen nur sehr selten. Dieser ständige Wandel macht das Medium Eis aber auch sehr unberechenbar und erfordert vom Eiskletterer neben dem entprechenden Material auch eine versierte Technik und ein gutes Einschätzungsvermögen. Allen, die sich in dieser Spielform des winterlichen Alpinismus betätigen wollen, zeigen wir in unseren Kursen das nötige Handwerkszeug, um sich sicher im steilen Eis zu bewegen. Foto: DAV/ Silvan Metz

Liste nach Kategorie filtern
Filter entfernen
    Veranstaltung Datum Leitung Teilnehmer  
    Grundkurs Eisklettern Grundkurs Eisklettern (GEK-801) 26.01.2018 Susanna Schempp Diese Veranstaltung
    wurde leider abgesagt.