SKT-911 – Engadin

  • Termin: 15.03. – 17.03.2019
  • Leitung:Tobias-Frederic Borst
  • Teilnehmer: 3 bis 4 Personen
  • Buchungscode: SKT-911
  • Gebühr: 57 €

Piz Porchabella, Scalettahorn, Piz Sarsura Pitschen

Eine "kleine" Rundtour in ruhigen Tälern des Engadin.

 

1) Chapella - Val Viluoch - Piz Porchabella - Kesch Hütte

2) Scalettahorn - Grialetsch Hütte

3) Piz Sarsura Pitschen - Val Sarsura - Zernez

 

täglich ➚ 1500hm+, lange Gehzeiten

Für die Teilnahme an dieser Tour ist die Beherrschung folgender Kursinhalte Voraussetzung: Basiskurs Winter (LVS-Kurs)

Toureninformation: eMail, Telefon
Abfahrt: 15.3., morgens, Parkplatz Alpinzentrum
Ausgangspunkt: Brail, Zernez
Übernachtung: Kesch Hütte, Grialetsch Hütte

Anmeldung bis zum 2. Januar, mindestens 3, maximal 4 Teilnehmer.

Teilnehmergebühr: 57 €
Zusatzkosten: 42.50 € für Vignette, Bus
Fahrtkostenbeteiligung: ca. 32 € für ungefähr 470 km
Organisation: Tobias-Frederic Borst

Es gelten unsere Teilnahme- und Stornobedingungen.

Hinweis zum Buchungsstand: Die oben unter „Teilnehmer“ aufgeführten Buchungsstände werden nicht in Echtzeit aktualisiert, so dass die reale Verfügbarkeit abweichen kann. Die Geschäftsstelle gibt euch gerne Auskunft über den aktuellsten Stand

Besonderheit: Sichere Spitzkehrentechnik, Skifahren im steilen Gelände

Technische Anforderung

Anforderung Kondition

Benötigte Ausrüstung: Skitouren (E1) Hüttenübernachtung (K) Pickel & Steigeisen


Diese Veranstaltung wurde am 15.03.2019 durchgeführt.
Es waren insgesamt 3 Teilnehmer dabei.