SKT-113 – Hochgrat bis Mittag

  • Termin: 27.02.2021
  • Leitung:Johannes Taiber
  • Teilnehmer: 3 bis 6 Personen
  • Buchungscode: SKT-113
  • Gebühr: 5 €

Nagelfluh-Kette in einem Tag

Mit dem Lift zur Hochgrat-Bahn Bergstation. Über die Nagelfluhkette bis zum Mittag; Abfahrt nach Immenstadt. Ca. 1.650 Hm. Die Besonderheit ist, dass 8x an- und abgefellt werden muss. Zusammen mit der Länge der Tour besteht deshalb Zeitmangel, der nur durch zügiges Anfellen und wenig Pausen ausgeglichen werden kann. Zur Sicherheit sollte jeder eine helle Stirnlampe mitnehmen.

Anreise vorzugsweise mit Bahn und Bus bis zur Hochgrat-Bahn. Planung jedem freigestellt.

Für die Teilnahme an dieser Tour ist die Beherrschung folgender Kursinhalte Voraussetzung: Basiskurs Winter (LVS-Kurs)

Toureninformation: per WhatsApp 017622254386 bei offenen Fragen an mich
Abfahrt: 27.2.2021, morgens, Hochgrat-Bahn, Talstation 09.00 Uhr, Heimkehr gegen 18 Uhr
Ausgangspunkt: Hochgrat-Bahn Talstation

Anmeldung bis zum 26. Februar 2021, mindestens 3, maximal 6 Teilnehmer.

Teilnehmergebühr: 5 €
Zusatzkosten: 20.00 € für geschätzt für Bahn, Bus, Bergbahn
Organisation: Johannes Taiber

Es gelten unsere Teilnahme- und Stornobedingungen.

Hinweis zum Buchungsstand: Die oben unter „Teilnehmer“ aufgeführten Buchungsstände werden nicht in Echtzeit aktualisiert, so dass die reale Verfügbarkeit abweichen kann. Die Geschäftsstelle gibt euch gerne Auskunft über den aktuellsten Stand

Besonderheit: Sicheres Skifahren in jeder Schneeart; Schnelles An- und Abfellen

Technische Anforderung

Anforderung Kondition

Benötigte Ausrüstung: Skitouren (E1) Stirnlampe

Bus, Bahn, Bike: Den Start dieser Veranstaltung erreichen Sie auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Logo Abbildung

Kleine oder große Abenteuer ohne direkte Eingriffe in die Bergwelt, die keine großen Emissionen verursachen.