SKT-102 – Balderschwang

  • Termin: 03.01.2021
  • Leitung:Christoph Hipp
  • Teilnehmer: 3 bis 6 Personen
  • Buchungscode: SKT-102
  • Gebühr: 5 €

Eine halbe Balderschwanger Runde

Siplinger Kopf (1746 m) und Heidenkopf (1685 m)

Aufstieg vom Balderschwanger Ortsteil Wäldle (1040 m) nach Norden zur Oberen Balderschwanger Alpe hoch, weiter zum Siplinger Kopf (1746 m). Von dort nach Nordwesten hinab zur Siplinger Alpe (1440 m). Wir halten uns dann nach Westen und steigen zum Heidenkopf (1685 m) auf. Dann geht es über eine lange Südabfahrt nach Balderschwang zurück. Insgesamt: ➚ 900 m, ➘ m, --> 10 km.

Die Tour ist als Einstiegstour in die neue Saison gedacht. Wir wollen sie in gemäßigtem Tempo genießen. Allerdings brauchen wir Schnee, und außerdem müssen für uns alle Expositionen befahrbar sein. Falls wir Pech mit dem Wetter haben, werde ich mir für Euch etwas anderes überlegen.

Karte: Alpenvereinskarte Bayerische Alpen BY1 (Allgäuer Voralpen West)

Siehe: www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/siplinger-kopf-heidenkopf/16722187/

Für die Teilnahme an dieser Tour ist die Beherrschung folgender Kursinhalte Voraussetzung: Basiskurs Winter (LVS-Kurs)

Toureninformation: Zoom-Videokonferenz am 30.12.2020, 18 Uhr
Abfahrt: 3.1.2021, 7 Uhr, Parkplatz des Alpinzentrums, Heimkehr gegen 16 Uhr
Ausgangspunkt: Balderschwang, Ortsteil Wäldle

Anmeldung bis zum 16. Dezember 2020, mindestens 3, maximal 6 Teilnehmer.

Teilnehmergebühr: 5 €
Fahrtkostenbeteiligung: ca. 7 € für ungefähr 100 km
Organisation: Christoph Hipp

Es gelten unsere Teilnahme- und Stornobedingungen.

Hinweis zum Buchungsstand: Die oben unter „Teilnehmer“ aufgeführten Buchungsstände werden nicht in Echtzeit aktualisiert, so dass die reale Verfügbarkeit abweichen kann. Die Geschäftsstelle gibt euch gerne Auskunft über den aktuellsten Stand

Technische Anforderung

Anforderung Kondition

Benötigte Ausrüstung: Skitouren (E1)