SKT-017 – Frische Luft auf Balderschwang

  • Termin: 05.01.2020
  • Leitung:Christoph Hipp
  • Teilnehmer: 3 bis 6 Personen
  • Buchungscode: SKT-017
  • Gebühr: 5 €

Balderschwang: Burstkopf (1559 m) und Feuerstätterkopf (1645 m)

Aufstieg von einem Übergang über die Bolgenach bei Balderschwang-Gschwend (1003 m) nach Süden auf den Burstkopf (1559 m). Dann abfellen und über ca. 100

Hm nach Südosten abfahren. Nun wieder auffellen, an der Burgl-Hütte vorbei und nach Westen auf den Feuerstätterkopf (1645 m), sofern die winterlichen Bedingungen das zulassen. Von dort auf einer insgesamt leichten Abfahrt nach Norden durch Waldlichtungen vorbei an der Burgl-Hütte bis zum Ausgangsort. Alternativ könne wir uns entscheiden, zuerst auf den Feuerstätterkopf zu steigen.

 

Insgesamt: ➚ 770 m, ➘ 770 m

 

Vorgesehen habe ich, während der Tour Elemente zur Beurteilung der Lawinensituation zu besprechen. Bringt daher alle Eure Snowcard mit.

Für die Teilnahme an dieser Tour ist die Beherrschung folgender Kursinhalte Voraussetzung: Basiskurs Winter (LVS-Kurs)

Vorbesprechung: 3.1.2020, 18 Uhr, Geschäftsstelle
Abfahrt: 5.1.2020, 7.30 Uhr, Parkplatz Alpinzentrum, Heimkehr gegen 16 Uhr
Ausgangspunkt: Balderschwang, Ortsteil Gschwend

Anmeldung bis zum 2. Januar 2020, mindestens 3, maximal 6 Teilnehmer.

Teilnehmergebühr: 5 €
Fahrtkostenbeteiligung: ca. 7 € für ungefähr 102 km
Organisation: Christoph Hipp

Es gelten unsere Teilnahme- und Stornobedingungen.

Hinweis zum Buchungsstand: Die oben unter „Teilnehmer“ aufgeführten Buchungsstände werden nicht in Echtzeit aktualisiert, so dass die reale Verfügbarkeit abweichen kann. Die Geschäftsstelle gibt euch gerne Auskunft über den aktuellsten Stand

Technische Anforderung

Anforderung Kondition

Benötigte Ausrüstung: Skitouren (E1)