SHT-003 – Großglockner

  • Termin: 25.04. – 26.04.2020
  • Leitung:Martin Schmidberger
  • Teilnehmer: 4 bis 5 Personen
  • Buchungscode: SHT-003
  • Gebühr: 90 €

Großglockner (3798)

Der Großglockner (3798m) ist nicht nur der höchste Gipfel Österreichs, sondern auch eine Paradeskitour für erfahrene Skibergsteiger! Im Frühling bieten sich am Großglockner oft ideale Verhältnisse, um über den Normalweg den Gipfel zu ersteigen. Skitechnisch ist die Tour durchwegs einfach, allerdings muss man sich ab dem Skidepot äußerst sicher auf Steigeisen in exponiertem Gelände bewegen können! Ein zugeschneiter Klettersteig, eine 40 Grad steile Eisrampe (Glocknerleitl), der messerscharfe Gipfelgrat am Kleinglockner und die Klettereinlage zum Gipfel werden jeden Besteiger herausfordern – insbesondere wenn mal wieder Stau herrscht! Wer die Schwierigkeiten meistert und zum richtigen Zeitpunkt unterwegs ist, der wird allerdings ein unvergessliches Bergabenteuer erleben!

Für die Teilnahme an dieser Tour ist die Beherrschung folgender Kursinhalte Voraussetzung: Aufbaukurs Skibergsteigen

Toureninformation: per Email
Abfahrt: 25.4.2020, 5 Uhr, Parkplatz Alpinzentrum
Ausgangspunkt: Kals
Übernachtung: Stüdlhütte

Anmeldung bis zum 1. Januar 2020, mindestens 4, maximal 5 Teilnehmer.

Vorauszahlung: 30 € für Vorauszahlung Unterkunft
Teilnehmergebühr: 90 €
Zusatzkosten: 10.00 € für Maud
Fahrtkostenbeteiligung: ca. 49 € für ungefähr 700 km
Organisation: Martin Schmidberger

Im Teilnehmerbeitrag von 90.00 € ist eine Vorauszahlung von 30 € enthalten. Diese Vorauszahlung wird bei Stornierung der Teilnahme nur zurückerstattet, wenn der freigewordene Platz wieder besetzt werden kann.

Es gelten unsere Teilnahme- und Stornobedingungen.

Hinweis zum Buchungsstand: Die oben unter „Teilnehmer“ aufgeführten Buchungsstände werden nicht in Echtzeit aktualisiert, so dass die reale Verfügbarkeit abweichen kann. Die Geschäftsstelle gibt euch gerne Auskunft über den aktuellsten Stand

Besonderheit: Neben gutem skifahrerisches Können in allen Schneearten ist das seilfreie Begehen auch von verschneiten Graten bis zum II. Schwierigkeitsgrad erforderlich

Technische Anforderung

Anforderung Kondition

Benötigte Ausrüstung: Klettersteigausrüstung (B) Skihochtouren (E2)