SBD-301 – Fühler für die Kitzbüheler

  • Termin: 13.02. – 18.02.2023
  • Leitung:Roland Müller
  • Teilnehmer: 4 bis 5 Personen
  • Buchungscode: SBD-301
  • Gebühr: 135 €

Durchquerung der Kitzbühler Alpen mit dem Snowboard

Mit dem Snowboard wollen wir die Kitzbüheler Alpen von Ost nach West durchqueren. Die meist boarderfreundlichen Berge bieten uns mit oft ideal geneigten Hängen viel Freude. Trotzdem ist an einigen Steilstellen dieser Route Vorsicht angebracht. Günstige Verhältnisse sind deswegen erforderlich. Bei ungünstigen Schnee - und Witterungsbedingungen wird die Tour in ein anderes Gebiet verlegt.

Toureninformation: Nur für Splitboarder geeignet. Harscheisenpflicht! Vorbesprechung per Mail.
Abfahrt: 13.2., 5.30 Uhr, nach Absprache, Heimkehr am 18.2. gegen 20 Uhr
Ausgangspunkt: Alpbach
Übernachtung: Hütten und Gasthäuser im Tal.

Anmeldung bis zum 1. Februar, mindestens 4, maximal 5 Teilnehmer.

Teilnehmergebühr: 135 €
Zusatzkosten: 350.00 € für Übernachtung und Verpflegung, Lift und Taxi zurück zum Ausgangspunkt
Fahrtkostenbeteiligung: ca. 28 € für ungefähr 400 km
Organisation: Roland Müller

Es gelten unsere Teilnahme- und Stornobedingungen.

Hinweis zum Buchungsstand: Die oben unter „Teilnehmer“ aufgeführten Buchungsstände werden nicht in Echtzeit aktualisiert, so dass die reale Verfügbarkeit abweichen kann. Die Geschäftsstelle gibt euch gerne Auskunft über den aktuellsten Stand