GHT-103 – Hochfeiler 3510m

  • Termin: 18.09. – 19.09.2021
  • Leitung:Ingo Flömer
  • Teilnehmer: 6 bis 8 Personen
  • Buchungscode: GHT-103
  • Gebühr: 35 €

Hochfeiler, Zillertaler Alpen

Der Hochfeiler ist der höchste Gipfel der Zillertaler Alpen und liegt auf der Grenze zwischen Italien und Österreich. Wir besteigen den Berg von der Südtiroler Seite.

Vom Parkplatz auf 1700m Höhe oberhalb von St. Jakob im Pfitschertal steigen wir auf die Hochfeilerhütte, ca 1000hm Anstieg.

Am nächsten Morgen brechen wir auf über den SW-Grat zum Gipfel des Hochfeilers, ca 900hm Aufstieg. Auf dem Rückweg besteht optional die Möglichkeit, den Gipfel des Hochferners 3470m über den Weiskarferner zu erreichen. Absteig über die Hochfeilerhütte zum Parkplatz, ca 1900hm.

Siehe: www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/hochfeiler-3510-m-von-der-hochfeilerhuette-2710-m-ausgehend/21847581/

Für die Teilnahme an dieser Tour ist die Beherrschung folgender Kursinhalte Voraussetzung: Grundkurs Gletscher- und Hochtouren

Vorbesprechung: 15.9.2021, 18 Uhr, Geschäftsstelle
Abfahrt: 18.9.2021, morgens, AB Ausfahrt Betzigau
Ausgangspunkt: I-39049 Pfitsch
Übernachtung: Hochfeiler Hütte 2715m

Anmeldung bis zum 8. September 2021, mindestens 6, maximal 8 Teilnehmer.

Teilnehmergebühr: 35 €
Zusatzkosten: 10.00 € für Maut Brenner, Autobahnmaut (bei 3 Personen pro PKW)
Fahrtkostenbeteiligung: ca. 15 € für ungefähr 220 km
Organisation: Ingo Flömer, Siegfried Bertele

Es gelten unsere Teilnahme- und Stornobedingungen.

Hinweis zum Buchungsstand: Die oben unter „Teilnehmer“ aufgeführten Buchungsstände werden nicht in Echtzeit aktualisiert, so dass die reale Verfügbarkeit abweichen kann. Die Geschäftsstelle gibt euch gerne Auskunft über den aktuellsten Stand

Technische Anforderung

Anforderung Kondition

Benötigte Ausrüstung: Hochtourenausrüstung (D) Hüttenübernachtung (K)