GHT-007 – Mainzer Höhenweg und Hohe Geig

  • Termin: 11.09. – 13.09.2020
  • Leitung:Ingo Flömer
  • Teilnehmer: 6 bis 8 Personen
  • Buchungscode: GHT-007
  • Gebühr: 50 €

Pitztaler Alpen, Hohe Geige

Freitag: Wir starten von Mittelberg im Pitztal 1763m, dann entlang des Talwegs zum Gletscherstüble.

Ab hier gehts bergauf zur Braunschweiger Hütte 2758m

Samstag: Über den Mainzer Höhenweg gehts zunächst zur Biwakschachtel am Wassertalkogel, dann

über 3 kleine Gletscher zum Weißmaurerjoch und dann hinab zur Rüsselsheimer Hütte 2328m

Sonntag: Aufstieg zur Hohen Geige 3393m über den Westgrat (UIAA II), ein toller Aussichtsberg.

Vorbesprechung: 9.9.2020, 18 Uhr, Geschäftsstelle
Abfahrt: 11.9.2020, mittags, Pendlerparkplatz Gewerbegebiet Sulzberg, Heimkehr am 13.9.2020 gegen 20 Uhr
Ausgangspunkt: Mittelberg, Pitztal
Übernachtung: Braunschweiger H., Rüsselsheimer H.

Anmeldung bis zum 4. September 2020, mindestens 6, maximal 8 Teilnehmer.

Teilnehmergebühr: 50 €
Fahrtkostenbeteiligung: ca. 19 € für ungefähr 282 km
Organisation: Ingo Flömer, Siegfried Bertele

Es gelten unsere Teilnahme- und Stornobedingungen.

Hinweis zum Buchungsstand: Die oben unter „Teilnehmer“ aufgeführten Buchungsstände werden nicht in Echtzeit aktualisiert, so dass die reale Verfügbarkeit abweichen kann. Die Geschäftsstelle gibt euch gerne Auskunft über den aktuellsten Stand

Besonderheit: Seilfrei im II. Grad

Technische Anforderung

Anforderung Kondition

Benötigte Ausrüstung: Hochtourenausrüstung (D) Hüttenübernachtung (K)