GHT-002 – Hochstubai

  • Termin: 17.07. – 19.07.2020
  • Leitung:Gerhard Hennig
  • Teilnehmer: 4 bis 6 Personen
  • Buchungscode: GHT-002
  • Gebühr: 74 €

Scheiblehnkogel 3060m, Sonklarspitze 3450m, Zuckerhütl 3505m

Hochtouren rund um die Siegerlandhütte, Hochstubai

Wir starten am Freitag in der Früh am Alpinzentrum und fahren nach Sölden. Von Sölden geht´s mit dem Wanderbus ins Windachtal. Ab dem Whs. Fiegl sind es dann noch 2,5 - 3 Std bis zur Siegerlandhütte auf 2710m. Nach Möglichkeit machen wir dann noch eine Eingehtour auf den Scheiblehnkogel 3060m.

Am Samstag ist die Sonklarspitze 3450m unser Ziel. Am Sonntag geht´s auf´s Zuckerhütl 3505m . Ggf. kann noch der Wilde Pfaff 3458m mitgenommen werden.

die Touren von Sa. und So. können auch getauscht werden.

Für die Teilnahme an dieser Tour ist die Beherrschung folgender Kursinhalte Voraussetzung: Grundkurs Gletscher- und Hochtouren

Vorbesprechung: 15.7.2020, 18 Uhr, Geschäftsstelle
Abfahrt: 17.7.2020, morgens, Parkplatz Alpinzentrum
Ausgangspunkt: Sölden
Übernachtung: Siegerlandhütte

Anmeldung bis zum 26. April 2020, mindestens 4, maximal 6 Teilnehmer.

Teilnehmergebühr: 74 €
Zusatzkosten: 8.00 € für Wanderbus Windachtal
Fahrtkostenbeteiligung: ca. 21 € für ungefähr 305 km
Organisation: Gerhard Hennig, Markus Brand

Es gelten unsere Teilnahme- und Stornobedingungen.

Hinweis zum Buchungsstand: Die oben unter „Teilnehmer“ aufgeführten Buchungsstände werden nicht in Echtzeit aktualisiert, so dass die reale Verfügbarkeit abweichen kann. Die Geschäftsstelle gibt euch gerne Auskunft über den aktuellsten Stand

Besonderheit: Seilfrei II. Grad

Technische Anforderung

Anforderung Kondition

Benötigte Ausrüstung: Hochtourenausrüstung (D) Hüttenübernachtung (K)