BGT-939 – Bretterspitze

  • Termin: 15.09.2019
  • Leitung:Christian Kirchdorffer
  • Teilnehmer: 3 bis 6 Personen
  • Buchungscode: BGT-939
  • Gebühr: 5 €

Gegenüber dem Hochvogel: Die Bretterspitze

Anspruchsvolle und landschaftlich sehr reizvolle Tour auf einen der höchsten Gipfel der Hornbachkette: die Bretterspitze. Umgeben von der Gliegerkarspitze und der bekannten Urbeleskarspitze steht die Bretterspitze doch recht frei mit einem tollen Ausblick und Rundumblick. Der Hochvogel präsentiert sich natürlich in Richtung Norden als sehr markantes Steinmassiv!

Es geht von Hinterhornbach stetig relativ steil hinauf, wobei man das Kaufbeurer Haus passiert, welche eine sehr gute Rastmöglichkeit bietet. Anschließend geht es über Geröllfelder und abschließend in leichter Kletterei zum Gipfel. Der Abstieg erfolgt über selbigen Weg, wobei unten im Tal ein Gasthof mit Leckereien lockt.

Bei dieser Tour ist sehr gute Kondition erforderlich, da an einem Tag 1500 Hm bergauf und bergab zu bewältigen sind, wobei die Aussicht natürlich entschädigt.

Vorbesprechung: 13.9.2019, 18 Uhr, Geschäftsstelle
Abfahrt: 15.9.2019, 7 Uhr, Parkplatz Alpinzentrum
Ausgangspunkt: Hinterster Parkplatz Hinterhornbach (Österreich)

Anmeldung bis zum 2. September 2019, mindestens 3, maximal 6 Teilnehmer.

Teilnehmergebühr: 5 €
Fahrtkostenbeteiligung: ca. 11 € für ungefähr 160 km
Organisation: Christian Kirchdorffer

Es gelten unsere Teilnahme- und Stornobedingungen.

Hinweis zum Buchungsstand: Die oben unter „Teilnehmer“ aufgeführten Buchungsstände werden nicht in Echtzeit aktualisiert, so dass die reale Verfügbarkeit abweichen kann. Die Geschäftsstelle gibt euch gerne Auskunft über den aktuellsten Stand

Besonderheit: Trittsicherheit und Schwindelfreiheit

Technische Anforderung

Anforderung Kondition

Benötigte Ausrüstung: Wandern und Bergsteigen (A)