BGT-934 – Wallis

  • Termin: 04.08. – 10.08.2019
  • Leitung:Fritz Zaum
  • Teilnehmer: 5 bis 7 Personen
  • Buchungscode: BGT-934
  • Gebühr: 104 €

Wallis - Schweiz

Leichte Dreitausender im Wallis

Tourenmöglichkeiten:

- Von Martigny nach Le Couteray. ➚ Refuge Pierre Berard 1900 m, 600 HM. 3 Std. Andertags ➚ Mont Buet 3096 m, 1200 HM, 4 Std. Herrliche Sicht auf gegenüber liegendem Mont Blanc.

- Von Bagnes Auffahrt mit PKW bis zur Cabane Brunet 2100 m. ➚ Mont Rogneux 3083 m, 1000 HM, 3 Std. Schöne Sicht auf Combingruppe.

- Von Saas Auffahrt zum Gasthof Heimischgarten 2100 m. ➚ Mattwaldhorn 3246 m, 1100 HM, 4 Std. Blick auf viele Viertausender um Saas Fee.

- Vom Simplonpaß ➚ Monte Leone Hütte 2800 m, 800 HM, 3 Std. ➚ Wasenhorn 3246 m, 450 HM, 2 Std. Blick auf Fletschhorn.

- Vom Nufenenpaß ➚ Capanna Corno Gries 2340 m, 300 HM, 1 Std. ➚ Bättelmatthorn 3044 m, 700 HM, 2,5 Std. Schöne Sicht auf Blinnenhorngletscher.

Fast alle Touren auf markierten Wegen / Steigen.

Die Preise für Halbpension auf den Hütten liegen zwischen 45 - 60 €.

Vorbesprechung: 31.7., 18 Uhr, Geschäftsstelle
Abfahrt: 4.8., 7 Uhr
Ausgangspunkt: Rhonetal
Übernachtung: Hütten

Anmeldung bis zum 22. Juli, mindestens 5, maximal 7 Teilnehmer.

Teilnehmergebühr: 104 €
Fahrtkostenbeteiligung: ca. 70 € für ungefähr 1000 km
Organisation: Fritz Zaum

Es gelten unsere Teilnahme- und Stornobedingungen.

Hinweis zum Buchungsstand: Die oben unter „Teilnehmer“ aufgeführten Buchungsstände werden nicht in Echtzeit aktualisiert, so dass die reale Verfügbarkeit abweichen kann. Die Geschäftsstelle gibt euch gerne Auskunft über den aktuellsten Stand

Technische Anforderung

Anforderung Kondition

Benötigte Ausrüstung: Wandern und Bergsteigen (A) Hüttenübernachtung (K)