BGT-917 – 3000er Woche

  • Termin: 02.08. – 06.08.2019
  • Leitung: Christian Hilbert
  • Teilnehmer: 5 bis 7 Personen
  • Buchungscode: BGT-917
  • Gebühr: 78 €

Nationalpark Stilfser Joch

Zum Start der 5 tägigen Tour fahren wir gemeinsam zum Vernagt-Stausee 1689 m. Dort angekommen bewältigen wir zum Einstieg den Hochseilgarten "Ötzi Rope Park", anschließend genießen wir noch ein wenig Zeit am Stausee. Danach fahren wir zu unserem ersten Stützpunkt, dem "Bergasthaus Stallwies 1927 m".

 

Die nächsten beiden Tourentage führen uns auf die "Orgelspitze 3305 m" und die "Schluderspitze 3230 m".

 

Danach wechseln wir zum zweiten Stützpunkt, der "Zufallhütte 2256 m" von der aus wir die "Hintere Schöntaufspitze 3325 m" die "Vordere Schöntaufspitze 3214 m" und die "Vorderer Rotspitz 3033 m" besteigen.

 

Am Tag 5, nach der kürzeren Tour, geht es wieder nach Kempten.

 

Tag 2: 11 km, ➚1400 Hm, ➘1400 Hm

Tag 3: 15 km, ➚1500 Hm, ➘1500 Hm

Tag 4: 15 km, ➚1500 Hm, ➘1500 Hm

Tag 5: 9 km, ➚900 Hm, ➘1100 Hm

Für die Teilnahme an dieser Tour ist die Beherrschung folgender Kursinhalte Voraussetzung: Basiskurs Sommer

Vorbesprechung: 31.07.2019, 18 Uhr
Abfahrt: 2.8.2019, 6 Uhr, Parkplatz Alpinzentrum
Ausgangspunkt: Martelltal
Übernachtung: Berggasthaus Stallwies, Zufallhütte

Anmeldung bis zum 30. Juli 2019, mindestens 5, maximal 7 Teilnehmer.

Vorauszahlung: 40 € für Anzahlung Hüttenübernachtungen
Teilnehmergebühr: 78 €
Zusatzkosten: 28.00 € für Kosten für Hochseilgarten
Fahrtkostenbeteiligung: ca. 39 € für ungefähr 560 km
Organisation: Christian Hilbert

Im Teilnehmerbeitrag von 78.00 € ist eine Vorauszahlung von 40 € enthalten. Diese Vorauszahlung wird bei Stornierung der Teilnahme nur zurückerstattet, wenn der freigewordene Platz wieder besetzt werden kann.

Es gelten unsere Teilnahme- und Stornobedingungen.

Hinweis zum Buchungsstand: Die oben unter „Teilnehmer“ aufgeführten Buchungsstände werden nicht in Echtzeit aktualisiert, so dass die reale Verfügbarkeit abweichen kann. Die Geschäftsstelle gibt euch gerne Auskunft über den aktuellsten Stand

Besonderheit: Gute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit ist bei der Tour unumgänglich!

Technische Anforderung

Anforderung Kondition

Benötigte Ausrüstung: Wandern und Bergsteigen (A) Hüttenübernachtung (K)