BGT-119 – Wilder Freiger

  • Termin: 04.09. – 06.09.2021
  • Leitung:Ralph Holz
  • Teilnehmer: 4 bis 6 Personen
  • Buchungscode: BGT-119
  • Gebühr: 43 €

Wilder Freiger (3418m) und 8 Seen

Schon der Zustieg zur Teplitzer Hütte führt an einem traumhaft schönen See vorbei. Der zweite führt uns auf den Wilden Freiger direkt über die Hüttenterrasse des Becherhaus. Am letzten Tag dann ein langer aber wunderschöner Abstieg auf der 7-Seen Runde.

 

Tag 1: ➚1414m ➘242m 9,1 km ca. 4,5 Stunden

Frühe Anreise nach Ridnaun, Aufstieg zur Teplitzer Hütte über Aglsalm, Pfumsee und Hoher Trog

Tag 2: ➚1015m ➘1015m 11 km ca. 6-7 Stunden

Von der Teplitzer Hütte über Becherhaus und Signalgipfel zum Wilden Freiger von dort über Rotgrat und Rotgratscharte zurück zur Teplitzer Hütte. Längere Wegabschnitte sind mit Drahtseilen versichert.

Tag 3: ➚586m ➘1759m 17,2 km ca. 7 Stunden

Von der Teplitzer Hütte vorbei an der Grohmannhütten und 7 Seen zur Moarerberg Alm und von dort über einen Bergwerklehrpfad zurück zum Parkplatz. Heimfahrt nach Kempten

Für die Teilnahme an dieser Tour ist die Beherrschung folgender Kursinhalte Voraussetzung: Basiskurs Sommer

Vorbesprechung: 2.9.2021, 18 Uhr, Geschäftsstelle
Abfahrt: 4.9.2021, morgens, Parkplatz Alpinzentrum
Ausgangspunkt: Ridnaun
Übernachtung: Teplitzer Hütte

Anmeldung bis zum 30. August 2021, mindestens 4, maximal 6 Teilnehmer.

Teilnehmergebühr: 43 €
Zusatzkosten: 10.00 € für Maut
Fahrtkostenbeteiligung: ca. 30 € für ungefähr 430 km
Organisation: Ralph Holz

Es gelten unsere Teilnahme- und Stornobedingungen.

Hinweis zum Buchungsstand: Die oben unter „Teilnehmer“ aufgeführten Buchungsstände werden nicht in Echtzeit aktualisiert, so dass die reale Verfügbarkeit abweichen kann. Die Geschäftsstelle gibt euch gerne Auskunft über den aktuellsten Stand

Technische Anforderung

Anforderung Kondition

Benötigte Ausrüstung: Wandern und Bergsteigen (A) Hüttenübernachtung (K)