ALM-005 – Rundtour Hirschberg Spießer

  • Termin: 27.09.2020
  • Leitung:Annette Mayr
  • Teilnehmer: 6 bis 12 Personen
  • Buchungscode: ALM-005
  • Gebühr: 5 €

Hirschberg und Spießer

Das Projekt A.L.M (Alpen.Leben.Menschen) steht für Interkulturelles Wandern. Das Gemeinschaftsprojekt des Deutschen Alpenvereins und der Malteser setzt auf verbindende Bergsporterlebnisse, um die Integration von Geflüchteten im bayerischen Alpenraum zu fördern. Der Weg ist das Ziel und das gemeinschaftliche Gipfelerlebnis schweißt zusammen! Wir möchten Einheimische und Geflüchtete zusammenzubringen, Hemmschwellen abzubauen und den Austausch fördern. Kurz gesagt: Wir wollen gemeinsam die Natur genießen und das Allgäu entdecken.

 

Bei dieser ALM-Tour starten wir am Oberjoch zu einer aussichtsreichen Rundtour auf den Hirschberg und weiter über die Alpe Klank - Einkehr möglich!- auf den Spießer. Beim Abstieg können wir je nach Lust und Laune noch einen Schlenker über die Ornach und den Jochschrofen machen.

Gehzeit ca. 4 Stunden mit 700 Hm.

Vorbesprechung: 24.9.2020, 18 Uhr, Geschäftsstelle
Abfahrt: 27.9.2020, 8 Uhr, Parkplatz Alpinzentrum, Heimkehr gegen 15 Uhr
Ausgangspunkt: Oberjoch

Anmeldung bis zum 24. September 2020, mindestens 6, maximal 12 Teilnehmer.

Teilnehmergebühr: 5 €
Fahrtkostenbeteiligung: ca. 5 € für ungefähr 80 km
Organisation: Annette Mayr, Catharina Moll

Es gelten unsere Teilnahme- und Stornobedingungen.

Hinweis zum Buchungsstand: Die oben unter „Teilnehmer“ aufgeführten Buchungsstände werden nicht in Echtzeit aktualisiert, so dass die reale Verfügbarkeit abweichen kann. Die Geschäftsstelle gibt euch gerne Auskunft über den aktuellsten Stand

Technische Anforderung

Anforderung Kondition

Benötigte Ausrüstung: Wandern und Bergsteigen (A)


Diese Veranstaltung wurde am 27.09.2020 durchgeführt.
Es waren insgesamt 0 Teilnehmer dabei.