ALM-004 – Steineberg

  • Termin: 26.04.2020
  • Leitung:Ingo Flömer
  • Teilnehmer: 6 bis 8 Personen
  • Buchungscode: ALM-004
  • Gebühr: 5 €

Steineberg 1683m

Das Projekt A.L.M (Alpen.Leben.Menschen) steht für Interkulturelles Wandern. Das Gemeinschaftsprojekt des Deutschen Alpenvereins und der Malteser setzt auf verbindende Bergsporterlebnisse, um die Integration von Geflüchteten im bayerischen Alpenraum zu fördern. Der Weg ist das Ziel und das gemeinschaftliche Gipfelerlebnis schweißt zusammen! Wir möchten Einheimische und Geflüchtete zusammenzubringen, Hemmschwellen abzubauen und den Austausch fördern. Kurz gesagt: Wir wollen gemeinsam die Natur genießen und das Allgäu entdecken.

Diese A.L.M.-Tour startet vom Parkplatz Gunzesrieder Säge über Sommerhaus Alpe zum Steineberg (1683m), Abstieg über Unterkirchealpe zum Ausgangspunkt. ca. ➚➘ 750 Hm

Abfahrt: 26.4.2020, morgens, Parkplatz Alpinzentrum
Ausgangspunkt: Parkplatz Gunzesrieder Säge

Anmeldung bis zum 20. April 2020, mindestens 6, maximal 8 Teilnehmer.

Teilnehmergebühr: 5 €
Organisation: Ingo Flömer

Es gelten unsere Teilnahme- und Stornobedingungen.

Hinweis zum Buchungsstand: Die oben unter „Teilnehmer“ aufgeführten Buchungsstände werden nicht in Echtzeit aktualisiert, so dass die reale Verfügbarkeit abweichen kann. Die Geschäftsstelle gibt euch gerne Auskunft über den aktuellsten Stand

Technische Anforderung

Anforderung Kondition

Benötigte Ausrüstung: Wandern und Bergsteigen (A)