AAK-801 – Aufbaukurs Alpinklettern

  • Termin: 14.09. – 16.09.2018
  • Leitung: Christian Frey
  • Teilnehmer: 3 bis 5 Personen
  • Buchungscode: AAK-801
  • Gebühr: 90 €

Aufbaukurs Alpinklettern

Wir beschäftigen uns in diesem Kurs mit: Standplatzbau, Führungstechnik, überschlagenes Klettern, Dreierseilschaft, mobile Sicherungsmittel, Expressflaschenzug etc., Routine erlangen in all den Belangen.Nicht Inhalt: Persönliche Kletterfähigkeiten, Bewegungsübungen etc.Ziel: Selbständiges Durchführen von alpinen Sportklettereien und alpinen Klettereien bis in den 5. UIAA-Grad sowie Teilnahme als selbständige Seilschaft bei den Alpinkletterausfahrten der Sektion.

Abfahrt: 14.9., mittags, swoboda alpin
Übernachtung: Steinseehütte

Weitere Termine:
11.7., 18 Uhr, Erster Praxisabend, Kletterhalle, swoboda alpin
18.7., 18 Uhr, Zweiter Praxisabend, Kletterhalle, swoboda alpin

Teilnehmerzahl: Mindestens 3, maximal 5 Teilnehmer
Teilnehmergebühr: 90 €
Organisation: Christian Frey

Es gelten unsere Teilnahme- und Stornobedingungen.

Hinweis zum Buchungsstand: Die oben unter „Teilnehmer“ aufgeführten Buchungsstände werden nicht in Echtzeit aktualisiert, so dass die reale Verfügbarkeit abweichen kann. Die Geschäftsstelle gibt euch gerne Auskunft über den aktuellsten Stand

Benötigte Ausrüstung: Alpinklettern (C4)


Diese Veranstaltung wurde am 14.09.2018 durchgeführt.
Es waren insgesamt 4 Teilnehmer dabei.